Have any Questions? +01 123 444 555
DE

/ Aug 2022

Indienststellung eines Hubrettungsfahrzeugs für die Gemeinde Nauheim

Förderbescheid in der vergangenen Woche übergeben

Die Gemeinde Nauheim wird im Jahr 2022 ein Hubrettungsfahrzeug (Drehleiter) bei der Freiwilligen Feuerwehr in Dienst stellen. Der Weg bis zur politischen Entscheidung wurde sehr detailliert in den vergangenen Wochen und Monaten durch die Presse begleitet. An vergangenen Mittwoch konnte erfreulicherweise nun der nächste Schritt im Zuge der Beschaffung gemacht werden.

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Rathaus übergab der Staatssekretär des Hessischen Ministerium des Innern und für Sport, Herr Stefan Sauer, einen Fördermittelbescheid an Bürgermeister Fischer. Neben weiteren Infrastrukturmaßnahmen, u.a. die Sanierung der Schillerbrücke, eine moderne Kunststofflaufbahn im Sportpark sowie den Neubau der Natur-Kita in Modulbauweise auf dem Gelände des Geflügelzuchtvereins, wird auch die Maßnahme „Hubrettungsfahrzeug“ durch das Land Hessen mit der sog. HESSENKASSE gefördert.

Staatssekretär Sauer bedankte sich ebenfalls für die breite Aufmerksamkeit und bescheinigte der Gemeinde Nauheim, dass diese ihre Möglichkeiten durch das Investitionsprogramm HESSENKASSE sehr gut ausgeschöpft habe. Besonders die Vielfalt der Maßnahmen sei erfreulich: „So trägt die Beschaffung einer Drehleiter für die Freiwillige Feuerwehr in Nauheim unmittelbar zum Brandschutz, zur Rettung von Menschenleben und damit zur Sicherheit in Nauheim bei.

Im nächsten Schritt wird nun gemeinsam mit dem Hersteller des Fahrzeugs in die Detailplanung gegangen, um die letzten Arbeiten vor der Auslieferung des Fahrzeugs zu besprechen. Mit der Auslieferung kann im 4. Quartal dieses Jahres gerechnet werden. Wir werden hierzu weiter berichten.

Zurück

© 2022 Feuerwehr Nauheim | Login

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Bitte bestätigen Sie die Datenschutzeinstellungen:

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close