Have any Questions? +01 123 444 555
DE

/ Jun 2022

Die „Woche der Feuerwehr“

Politische Weichenstellungen und Veranstaltungsmarathon

Die vergangene Woche stand in Nauheim ganz im Zeichen der Feuerwehr. Dienstag traf die Gemeindevertretung eine richtungsweisende Entscheidung. Am Donnerstag wurde die Dienstversammlung der Feuerwehr Nauheim abgehalten. Am Samstag waren alle Bürgerinnen und Bürger, Freunde und Gäste zum Tag der offenen Tür eingeladen und den Abschluss bot das abendliche Konzert von Tschau Johnny! im Rahmen des Nauheimer Kultursommers.

Am Dienstagabend hat die Gemeindevertretung im Rahmen einer Sondersitzung über die weitere Umsetzung des im Jahr 2020 beschlossenen Bedarfs- und Entwicklungsplans abgestimmt. Hierbei ging es um die Beschaffung eines Hubrettungsfahrzeugs für die Gemeinde Nauheim. Hierzu lag ein Angebot für ein Vorführfahrzug vor. Die politischen Diskussionen hierzu zogen sich durch die vergangenen Wochen. Letztendlich konnte mit dem Ergebnis am Dienstag ein Abschluss gefunden werden. Die Gemeindevertretung stimmte der Beschaffung des Fahrzeugs zu. Aktuell wird das Fahrzeug durch den Hersteller noch als Vorführ- und Schulungsfahrzeug eingesetzt. Nach Abschluss des Verkaufs wird es einer Generalinspektion unterzogen und in den angebotenen technischen Zustand versetzt. Mit einer Auslieferung ist noch im Jahr 2022 zu rechnen. Parallel wird in den kommenden Wochen die Ausbildung der Einsatzkräfte geplant und durchgeführt, um die Zahl an Maschinisten für ein solches Fahrzeug weiter zu erhöhen.

Am Donnerstag, den 23. Juni 2022 wurde im Feuerwehrhaus die Dienstversammlung der Feuerwehr abgehalten. Hier standen Ehrungen und Beförderungen im Mittelpunkt der Versammlung. Aufgrund der pandemischen Lage versammelten sich die anwesenden 60 Einsatzkräfte erneut in der Fahrzeughalle des Feuerwehrhauses. An diesem Abend konnten wieder neue Einsatzkräfte durch den Bürgermeister für den Dienst verpflichtet werden und es standen einige herausragende Ehrungen auf der Tagesordnung. Wir berichten hierzu ausführlich in einem gesonderten Bericht.

Am Samstag darauf folgte der von Allen schon lang ersehnte Tag der offenen Tür am und um das Feuerwehrhaus. Hier präsentierte sich die Feuerwehr gemeinsam mit dem DRK Nauheim und unserem Partner dem Abschleppdienst Loosen allen Besuchern. Bei bestem Wetter kamen die Besucher in Strömen und konnten sich über die Arbeit der Einsatzkräfte informieren. Auch hierzu werden wird in Kürze in einem gesonderten Bericht informieren.

Den Abschluss dieser Woche, bildete das Konzert der Cover-Band Tschau Johnny! aus dem benachbarten Nierstein. Im Rahmen des Nauheimer Kultursommers, der aus der Reihe „Live im Hof“ hervorgegangen ist, trat die Band auf dem Hof des Feuerwehrhauses auf. Über 200 Besucher ließen den Abend gemeinsam mit der ausrichtenden Feuerwehr ausklingen. An dieser Stelle möchten wir uns auch für die Unterstützung all dieser Veranstaltungen durch die Gemeindeverwaltung, die Kolleginnen und Kollegen des Bauhofs und allen unseren Freunden und Unterstützern bedanken!

Zurück

© 2022 Feuerwehr Nauheim | Login

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Bitte bestätigen Sie die Datenschutzeinstellungen:

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close