07.05.2019

Tagesalarmsicherheit: Nauheimer IT-Betrieb erhält Auszeichnung

Systembetreuung Lösel GmbH als „Partner der Feuerwehr“ ausgezeichnet

Seit Jahren ist die Verbesserung der Tagesalarmsicherheit der Freiwilligen Feuerwehren ein Leitthema, das viele Kommunen zunehmend vor Schwierigkeiten stellt. Eine elementare Rolle spielen hierbei auch die örtlichen Gewerbebetriebe, die Einsatzkräfte der Feuerwehren in ihrem Betrieb beschäftigen und zu Einsätzen freistellen.

v.l.: Michael Bender (Mitarbeiter der Fa. Lösel), Geschäftsführer Christoph Lösel, Bürgermeister Jan Fischer und stv. GBI Daniel Becker │ © Feuerwehr Nauheim
v.l.: Michael Bender (Mitarbeiter der Fa. Lösel), Geschäftsführer Christoph Lösel, Bürgermeister Jan Fischer und stv. GBI Daniel Becker │ © Feuerwehr Nauheim

Seit vielen Jahren ist in dieser Hinsicht das Unternehmen „Systembetreuung Lösel GmbH“ ein absoluter Vorzeigebetrieb. Das Familienunternehmen beschäftigt neben Junior-Geschäftsführer Christoph Lösel sogar noch ein weiteres Mitglied der Nauheimer Einsatzabteilung. Beide Mitarbeiter werden jederzeit zu Einsätzen der Feuerwehr freigestellt, völlig unkompliziert und ohne Nachteil für den jeweiligen Mitarbeiter. Die Feuerwehr und der Bürgermeister der Gemeinde Nauheim planen in der Zukunft weitere Gewerbebetriebe in Nauheim im Rahmen eines Dialoges zu informieren und für eine Kooperation zur Verbesserung der Tagesalarmsicherheit zu werben.

Gemeindebrandinspektor Christian Hartmann betont: „Die Beschäftigung von Feuerwehrangehörigen ist auch ein Benefit für unsere örtlichen Arbeitgeber, denn die Angehörigen unserer Feuerwehr sind verantwortungsbewusste, teamfähige und hochengagierte Bürger. Diese Kernkompetenzen würden sich auch für Nauheimer Betriebe auszahlen. Unser Dank gilt der Familie Lösel, die sie sich in den letzten Jahren verstärkt für dieses Allgemeinwohl stark gemacht hat und freuen uns mit dem Unternehmen über diese tolle Auszeichnung.

Zurück