02.07.2019

Feuerwehr beteiligt sich an der Projektwoche der Grundschule

Vom 11. bis zum 14.06.2019 nahmen 10 Mädchen und Jungen im Alter von 8 bis 10 Jahren am Projekt „Feuerwehr“ teil. Es wartete ein umfangreiches Programm auf die Kinder.

Gruppenbild der Teilnehmer│ © Feuerwehr Nauheim
Gruppenbild der Teilnehmer│ © Feuerwehr Nauheim

Startend bei grundlegenden Themen aus dem Bereich Brandschutzerziehung, Kennenlernen der Feuerwehrtechnik und dem praktischen Erlernen eines einfachen Löschangriffs nach Feuerwehrdienstvorschrift. Rettungshündin „Mira“ stattete ebenfalls einen Besuch ab und übte spielerisch mit unseren kleinen Gästen. Natürlich kamen Teamspiele und das gemeinsame Basteln von Collagen nicht zu kurz.

Am Freitag konnte das Erlernte dann im Rahmen der Abschlußpräsentation Eltern, Lehrern, Geschwistern und Interessierten präsentiert werden. Als Highlight stellte die „Löschgruppe Grundschule“ gemeinsam mit der Projektgruppe des DRK Nauheim ihr Können bei einem „Grillunfall mit zwei verletzten Personen“ unter Beweis. Die Verletzten wurden unter den prüfenden Blicken von Ausbildern und Eltern schnell gerettet, das Feuer gelöscht und die Verletzten schließlich von der Projektgruppe des DRK fachmännisch versorgt.

Klasse Leistung, wir sind stolz auf euch! Wir bedanken uns für die engagierte Teilnahme und freuen uns darauf, den ein oder anderen Teilnehmer in Zukunft im Rahmen des Jugendfeuerwehrdienstes wiederzusehen.

Interesse geweckt? Die Jugendfeuerwehr trifft sich montags von 18:00 bis 20:00 Uhr im Friedel-Scherer-Feuerwehrhaus. Reinschnuppern ist jederzeit ohne Voranmeldung möglich!

Zurück