Einsatzbericht 086 / 2019

Weitere Einheiten:

  • RTW Rüsselsheim 12/83-1
F RWM - ausgelöster Heimrauchmelder
Datum:
30.07.2019
Uhrzeit:
17:33 Uhr - 18:01 Uhr
Dauer:
00:28 Std.
Einsatzort:
Alte Mainzer Straße
Einsatzkräfte:
19 Einsatzkräfte (5 in Bereitschaft)
Fahrzeuge:
Na 11ELW 1
Na 68GW-L2

Am frühen Abend des 30. Juli 2019 wurde die Feuerwehr Nauheim zusammen mit der Besatzung eines Rettungswagens zu einem ausgelösten Heimrauchmelder in die Alte Mainzer Straße alarmiert. Nachbarn hatten den Rauchmelder Alarm schlagen hören und folgerichtig über Notruf 112 die Feuerwehr verständigt.

Unmittelbar mit dem Eintreffen der Feuerwehr, war der Alarm des Melders verstummt. Während durch die Feuerwehr ein Zugang zur Wohnung erkundet wurde, traf der Mieter ein und öffnete die Wohnung mittels seines Schlüssels. Der Grund für die Auslösung war vermutlich ein technischer Defekt am Rauchmelder. Der Mieter wurde angewiesen, diesen Umstand prüfen zu lassen und den Melder umgehend wieder instand zu setzen.

Im Einsatz befanden sich 19 Einsatzkräfte der Feuerwehr mit drei Fahrzeugen und die Besatzung eines Rettungswagens.

Zurück

Ähnliche Einsätze und Inhalte

105 / 2018 | F RWM - Heimrauchmelder ausgelöst, Thomas-Mann-Straße