Einsatzbericht 321 / 2018

Weitere Einheiten:

  • Feuerwehr Mörfelden-Walldorf
  • RTW Walldorf 15/83-1
  • Brandschutzaufsicht Kreis GG
  • Org. Leiter RD Kreis GG
  • FaBe GABC Kreis GG
  • DRK OV Mörfelden

 

H GEFAHR 1 - Austritt von Säure
Datum:
28.12.2018
Uhrzeit:
16:48 Uhr - 17:13 Uhr
Dauer:
00:25 Std.
Einsatzort:
Hessenring, Mörf.-Walldorf
Einsatzkräfte:
8 Einsatzkräfte (4 in Bereitschaft)
Fahrzeuge:

Die Einsatrzkräfte der Feuerwehr Nauheim haben die Einsatzfahrt auf der Anfahrt, aufgrund der ersten Rückmeldung von der Einsatzstelle, abgebrochen.

Einsatzbericht der Feuerwehr Mörfelden-Walldorf

Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Freitag, den 28.12.2018 um 16:49 Uhr, mit der Meldung "Gabelstapler umgefallen, Austritt von Batteriesäure, Hessenring" alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte lag ein Gabelstapler auf der Seite und es traten Betriebsstoffe aus. Von der Feuerwehr wurden die ausgelaufenen Betriebsmittel abgestreut und der Stapler wurde mit Hölzern und der Seilwinde des Rüstwagens gesichert.

Ebenfalls wurde die Einsatzstelle ausgeleuchtet. Mit einem Kranwagen eines ortsansässigen Abschleppunternehmens wurde der Stabpler aufgerichtet. Da der Stabler noch fahrbereit war, wurde dieser von Betriebsangehörigen in die betriebseigene Werkstatt gefahren. Von der Feuerwehr waren vier Fahrzeuge mit 17 Einsatzkräften vor Ort.

Einsatzbilder:

12 28 0112 28 0212 28 03

Zurück

Ähnliche Einsätze und Inhalte

050 / 2019 | H GEFAHR 1 - Führungsunterstützung, Am alten Gerauer Weg, Bisch.

040 / 2019 | H GEFAHR 1 - unbekannte Flüssigkeit, Heißfeldstraße, Groß-Gerau

038 / 2019 | H GEFAHR 1 - Gefahrgutaustritt UN 2929, Mönchhofallee, Raunheim