Einsatzbericht 063 / 2018

Weitere Einheiten:

  • NEF Groß-Gerau 18/82-2
  • RTW Groß-Gerau 18/83-1
  • RTW Groß-Gerau 18/84-1
  • Polizei
H 1 - Verkehrsunfall
Datum:
11.07.2018
Uhrzeit:
17:26 Uhr - 19:18 Uhr
Dauer:
01:52 Std.
Einsatzort:
L3040 FwH >> Kreisel
Einsatzkräfte:
10 Einsatzkräfte
Fahrzeuge:
Na 11ELW 1
Na 68GW-L2

Am Nachmittag des 11. Juli 2018 wurde die Feuerwehr Nauheim um 17:26 Uhr zusammen mit dem Rettgungsdienst zu einem schweren Verkehrsunfall auf die Nauheimer Ostumgehung gerufen. Hier waren zwei PKW miteinander kollidiert. Zwei Verletzte wurden durch Einsatzkräfte auf der Anfahrt zum Feuerwehrhaus, der Besatzung des Einsatzleitwagens und einem zufällig anwesenden Arzt sofort erstversorgt.

Die Einsatzstelle wurde gegen den fließenden Verkehr gesichert, der Brandschutz sichergestellt, ausgetretene Betriebsstoffe gebunden, sowie der Rettungsdienst bei der Versorgung der Verletzten unterstützt. Nach umfangreicher Reinigung der Landesstraße konnte die Vollsperrung gegen 19:00 Uhr wieder aufgehoben werden.

Einsatzbilder:

07 11 0107 11 0207 11 0307 11 0407 11 0507 11 0607 11 0707 11 08

Zurück

Ähnliche Einsätze und Inhalte

296 / 2018 | H 1 - Wasser in Keller, Bahnhofstraße

289 / 2018 | H 1 - Sicherungsmaßnahmen, Königstädter Straße