Einsatzbericht 022 / 2017

Weitere Einheiten:

  • NEF Groß-Gerau 18/82-1
  • RTW Groß-Gerau 18/84-1
  • Polizei Groß-Gerau
H 1 - Verkehrsunfall Krad
Datum:
31.03.2017
Uhrzeit:
11:35 Uhr - 12:18 Uhr
Dauer:
00:43 Std.
Einsatzort:
L 3040 >> L 3482/L3094
Einsatzkräfte:
6 Einsatzkräfte (4 in Bereitschaft)
Fahrzeuge:
Na 11ELW 1

Zum zweiten Einsatz an diesem Tag rückten Einsatzkräfte der Feuerwehr zur Unterstützung des Rettungsdienstes um 11:35 Uhr aus. Auf der Landstraße 3040 war ein Kradfahrer auf einen PKW aufgefahren. Bei der Kollision verletzte sich der Sozius des Motorradfahrers schwer.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr unterstützen bei der Erstversorgung des Patienten und beim späteren Transport in den Rettungswagen. An den beteiligten Fahrzeugen liefen keinerlei Betriebsmittel aus, so dass die Feuerwehr hier nicht tätig werden musste. 

Der Patient wurde mit Notarztbegleitung in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Einsatzende konnte in diesem Fall um 12:18 Uhr gemeldet werden.

Zurück

Ähnliche Einsätze und Inhalte

053 / 2017 | H 1 - Betriebsstoffe / Ölspur, Taunusstraße

052 / 2017 | H 1 - Betriebsstoffe / Ölspur, Nachtweide

050 / 2017 | H 1 - Sicherungsmaßnahmen, Unter der Muschel

049 / 2017 | H 1 - Sicherungsmaßnahmen, Weingartenstraße

047 / 2017 | H 1 - Amtshilfe Kriminalpolizei, Käthe-Kollwitz-Straße